IM SPÄTEN HERBST

Der Spätherbst schreitet voran und mit ihm die Zeit der mystischen Stimmungen. Es ist der Übergang zum Winter, der für besondere Farbkontraste sorgt, während der erste Schnee besondere Texturen erzeugt. Die Langzeitbelichtung macht den eisigen Wind in den Höhen sichtbar.

Aufnahme aus der Galerie BERGWELTEN


© Michael J. Kochniss