KÄLTER ALS KALT

Eine lang anhaltende Frostperiode mit Tagestemperaturen um -15°C und Nachttemperaturen deutlich darunter hat die Landschaft mit einer Eisschicht überzogen, die eine einzigartige Formen- und Farbensprache entwickelt. Traumhafte Bedingungen für die Landschaftsfotografie.

Aufnahme aus der Galerie LAND DER HÜGEL

© Michael J. Kochniss