RIVER OF FALL

Seit jeher übt auf mich der Herbst eine besondere Faszination aus. Zu beobachten, wie sich die Natur binnen kurzer Zeit in eine unvergleichliche Farbpracht verwandelt, bevor der Winter Einzug hält, erscheint in jedem Jahr aufs Neue als ein einzigartiges Schauspiel.

In der englischen Sprache existiert neben dem üblichen Begriff "autumn" der sehr häufig im Amerikanischen und in der Poesie verwendete Begriff "fall", der nach meinem Empfinden auf besonders treffende Weise die Verwandlung der Natur charakterisiert.


Aufnahme aus der Galerie BERGWELTEN


© Michael J. Kochniss