LOVE IS IN THE AIR

Der Anblick des Basstölpels mit seinem wunderschön gefärbten Federkleid, seinem markanten Schnabel und seinen blauen Augen hat mich immer schon fasziniert.

Basstölpel sind nicht nur große Flugkünstler, sondern auch ausgezeichnete Stoßtaucher, die bei ihrer Jagd auf Fische mit einer Geschwindigkeit von bis zu 100 km/h in das Wasser eintauchen. Seit rund 30 Jahren ist der Basstölpel auf Helgoland anzutreffen; aus dem ersten Brutpaar, das 1991 hier gesichtet wurde, sind inzwischen weit über 1.000 geworden.

Aufnahme aus der Galerie TIERWELT


© Michael J. Kochniss